Drehleiter mit Korb (DLA(K) 23/12)

Florian Bad Birnbach 30/1 ist ein fester Bestandteil des Löschzuges, rückt aber auch als Einzelfahrzeug bei spezieller Anforderung aus.

Baujahr: 1988
Hersteller Aufbau: Iveco – Magirus
Motorleistung: 256 PS
Besatzung: 1/2

Aufgabe:

Mit diesem Fahrzeug können Personen aus den oberen Stockwerken von Gebäuden gerettet werden, wenn nötig mittels einer speziellen Halterung auch auf einer Trage liegend. Die Ausrüstung besteht hauptsächlich aus Geräten zur Brandbekämpfung, wie z.B. Schläuchen und Strahlrohren. Somit kann mit diesem Fahrzeug auch ein Löschangriff von oben durchgeführt werden.

Ausrüstung:

Krankentrageeinrichtung; Wendestrahlrohr;tragbares Notstromaggregat 5kVA